Friesentorte – Kuchen, klassisch, traditionell und original nordfriesisch

Die klassische Friesentorte ist für mich die schnellste und zugleich die traditionellste Torte Nordfriesland! Und das nicht erst, seit sie aus fertigem Blätterteig oder sogar fertig gekauften Böden gemacht wird. Der ursprüngliche, traditionelle Boden besteht nämlich aus nur drei Zutaten und enthält keinen Zucker!

Ein altes Original Rezept aus Nordfriesland kommt in der Regel mit einfachen Zutaten aus, die jeder im Haus hat. Außerdem muss die Zubereitung ohne Schnickschnack und großen Zeitaufwand über die Bühne gehen. Das ist nicht nur auf dem Festland so, das ist auch auf Sylt, Föhr, Amrum, Pellworm und den Halligen so. Weiterlesen

Weinsuppe mit Schinken Rezept aus Nordfriesland

Typisch Westküste – ein Rezept für Weinsuppe mit Schinken. Wiensupp un Schink ist eine Suppe, die zu Festtagen gekocht wurden und den Gästen serviert wurde, die schon am Vormittag eintrafen. Ein richtiges Originalrezept scheint nicht überliefert zu sein und so hat jede Familie ihre eigene Version. Westküsten-typisch wird etwa herzhaftes, nämlich Weißbrot mit Kochschinken dazu gereicht und so wird auch diese Suppe zum Broken-Sööt-Gericht. 

Wie bei allen traditionellen Rezepten gibt es diejenigen, die es lieben und die, die gut darauf verzichten können – wir haben beide Fraktionen in der Familie. Trotz allem darf dieser Klassiker nicht auf herzelieb fehlen. Es spielt übrigens keine Rolle, ob Rot- oder Weißwein verwendet wird. Weiterlesen

Baguette-Brötchen Rezept – kleine Frühstücks-Brote zum Verlieben!

Hast du schon ein Rezept für Baguette-Brötchen, das wirklich wenig Aufwand benötigt und mit wenigen Zutaten auskommt? Dann sind diese leckeren Brötchen ganz sicher was für dich! Der Teig geht über Nacht bei Zimmertemperatur. Ofen vorheizen, Brötchen formen und 20 Minuten backen. So einfach kann Brötchen backen zum Frühstück sein!

Es ist kein Schreibfehler, dass für dieses Baguette-Brötchen Rezept nur fünf Gramm Hefe verwendet werden. Dank der langen Gehzeit werden die Brötchen innen herrlich fluffig und locker innen. Von der Kruste möchte ich hier gar nicht es sprechen! Back´ sie einfach nach und überzeug´ dich davon: Weiterlesen

Mehlbeutel Rezept – uralte & geliebte Küsten-Hausmannskost!

Schwiegermutters Mehlbüdel oder Mehlbeutel Rezept ist unschlagbar für mich! Dieses Gericht ist typisch für die norddeutsche Küstenregion und in Dänemark ist er als Melbudding bekannt. Mehlbeutel war früher das ideale Gericht auf Bauernhöfen, in Großfamilien und zu festlichen Anlässen, denn der Mehlbüddel wurde auch früher in einem Topf mit geräuchertem Fleisch gekocht, so dass er diesen Geschmack annehmen konnte. 

Zu diesem herzhaften Gericht wird Kirschsoße gegessen, der Mehlbüddel ist also ein Paradebeispiel für den, in unserer Region so beliebten, broken sööt Geschmack. Diese Spezialität ist so heiß geliebt, dass es Gaststätten gibt, die traditionelle Mehlbeutelessen anbieten und es gibt nur dieses Gericht zu dieser Gelegenheit. Zu vielen Veranstaltungen und Gelegenheiten ist dieses Gericht das Highlight. Kein Wunder also, dass es unzählige Rezepte für dieses Gericht gibt.  Weiterlesen

Apfel-Eierlikör-Tiramisu – Dessert mal fröhlich, festlich und immer lecker!

Wer Eierlikör und Äpfel mag, der wird dieses Apfel-Eierlikör-Tiramisu lieben! Ein tolles Rezept, wenn man einen Nachtisch für eine Feier vorbereiten will. Für mich steht es für Fröhlichkeit und Leichtigkeit und bei uns kommt es nicht nur zu Ostern auf den Tisch, sondern zu vielen festlichen Gelegenheiten.

Normalerweise wird das Eierlikör-Apfel-Tiramisu in einer großen, flachen Schale zubereitet. Ich habe mich bei diese Rezept dafür entschieden, es in kleinen, eckigen Gläsern anzurichten. Das Rezept ergibt bei mir 7 kleine Gläser Gläser. Weiterlesen