Grundrezept für eine Buttercreme

2 comments
Buttercreme lässt sich nicht nur für Torten super verwenden, sondern auch für Cupcakes. Wunderschön variabel ist dieses Rezept, da diese Variante noch toll aromatisieren kann.

  • 500 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teel. Liebe
  • 50 g Zucker
  • evtl. Sirups, Aromen, Rosenwasser

Aus den Zutaten kochst du liebevoll einen Pudding nach Anleitung und lässt ihn auf Zimmertemperatur abkühlen. Er darf keine Haut haben, am besten streust du ein bisschen Zucker auf die Oberfläche.

Jetzt fehlt doch noch die Butter:




    So weiß muss die Butter für die Buttercreme aussehen

  • 200 g Butter

Die zimmerwarme Butter schlägst du mit einem Rührbesen auf höchster Stufe mindestens 15 Minuten auf, bis sie weißcremig ist. Das dauert leider so lange, aber die Creme wird dann schön fluffig und locker.
Jetzt rührst du auf langsamer Stufe den zimmerwarmen Pudding esslöffelweise unter die zimmerwarme, weißcremig aufgeschlagene Butter, bis du eine schön glatte Buttercreme hast.


Nach diesem Rezept ist die Buttercreme für meine Erdbeer-Buttercreme-Torte entstanden, schau es dir doch einfach mal an.

Alles Liebe
Miho

Zuletzt aktualisiert von at .

2 Comments

  1. richter ramona

    was heißt ein Teelöffel liebe

    • Michaela

      Hallo Ramona,
      ich finde, dass Liebe die wichtigste Zutat beim Kochen und Backen ist!
      Man kann sie nicht kaufen, man hat sie einfach ;)
      Alles Liebe
      miho

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)