Blaubeermuffin-Smoothie – Getränk, dass nicht nur zum Frühstück schmeckt!

Das Rezept für diesen Blaubeer-Smoothie ist in Kooperation mit der Firma Vitamix entstanden. Der Artikel enthält Werbung!

Smoothies müssen einfach auf der Zunge zergehen. Ich finde es ist immer wieder eine tolle Herausforderung einen bekannten Geschmack in einen Smoothie zu zaubern und nachdem mein Karottenkuchen-Smoothie die ganze Familie von den Socken gehauen hat, musste ich einfach ein Rezept für einen Blaubeermuffin-Smoothie ausprobieren.

Ein Smoothie kann ein vollwertiges Frühstück ersetzen, genau das Richtige für einen Frühstücksmuffel wie mich. Noch besser, wenn man ihn auf dem Weg zur Arbeit verputzen kann! Alles, für diese Rezept braucht, sind die Zutaten und ein kräftiger Mixer – und den könnt ihr auf herzelieb sogar gewinnen!

Blaubeermuffin-Smoothie

Zutaten für den Blaubeermuffin-Smoothie

  • 150 g gefrorene Blaubeeren
  • 25 g Haferflocken
  • 15 g Mandeln
  • 150 ml Milch
  • 150 g Griechischer Joghurt
  • Abrieb eine halben Zitrone
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Liebe
  • 1 Prise Zimt
  • 2 Teelöffel Honig

Zutaten für den Blaubeermuffin-Smoothie

Die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter geben. Den Mixer kurz auf niedriger Stufe (1-2) laufen lassen, so dass die Messer die Zutaten gut erfassen können. Anschließend die Geschwindigkeit bis auf Stufe 10 steigern und das Gerät auf dieser Stufe ein bis zwei Minuten laufen lassen.

Abschmecken und eventuell Nachsüßen. Den Smoothie auf 4 Gläser verteilen,einen Strohhalm dazu geben und mit einigen frischen Blaubeeren ansprechend dekorieren! Praktisch zum Mitnehmen wird es mit einem Mix & Go Becher – so kann man auch unterwegs genießen!

Aber ich habe anfangs schon erwähnt, dass ihr einen kräftigen Mixer gewinnen könnt. Die Firma Vitamix stellt für dieses Gewinnspiel den Hochleistungskompakt-Mixer S30 zur Verfügung – ich bin total begeistert!

Gewinne einen Vitamix S30 in Rot!

Ausgestattet mit einem rund 900 Watt starkem Motor und lasergeschnittenen Edelstahlklingen, schafft der Vitamix S30 so gut wie jedes Gemüse. Mitgeliefert werden 2 Mix & Go Becher mit einem Fassungsvolumen von jeweils 600 ml, ich habe sie gerne genutzt. Die Klingenbasis lässt sich abbauen, so dass einer gründlichen Reinigung nichts im Wege steht – kein umständliches Hantieren mit Flaschenbürsten nötig. Die Geschwindigkeit lässt sich stufenlos regeln und wenn es einmal grober sein soll, kann die Puls-Funktion eingesetzt werden.

 

Wer jetzt aber glaubt, man kann mit dem S30 nur Smoothies herstellen, der irrt. Ich war verblüfft, in welcher Geschwindigkeit Parmesan und Nüsse in diesem Gerät gemahlen werden können. Und ich verrate euch noch was – ich habe sogar Kaffee darin gemahlen!
Ein Becher Schlagsahne ist in etwa 20 Sekunden steif geschlagen und für ein Tzatziki braucht der S30 gerade einmal 15 Sekunden. Wer Zitronencupcakes in insgesamt 20 Minuten zubereiten möchte, für den ist dieses Gerät genau richtig. Damit gar nichts schief gehen kann, liegt dem Vitamix S30 ein geniales Rezeptbuch bei. Ihr merkt schon, ich bin total begeistert von dem Gerät!

Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel läuft dieses Mal ausschließlich auf Facebook. Ich verlose unter allen, die Fan meiner Facebook-Seite herzelieb sind, die den Beitrag geliked und mir in einem Kommentar schreiben, welchen Smoothie sie in diesem Mixer zubereiten würden, einen Vitamix S30 in Rot im Wert von 499 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 03.04.2016, 23:59 Uhr
  • Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen aus Deutschland, die 18 Jahre alt sind. Die Teilnahme mit einer Fanpage ist nicht möglich!
  • Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt und via Message verständigt.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die vollständigen Gewinnspielbedingungen mit Informationen zum Datenschutz, zum Veranstalter und zum Versand findet ihr auf auf dieser Seite.

Jetzt bleibt mir nur noch, euch viel Spaß beim Nachmachen des Blaubeermuffin-Smootihies und viel Glück beim Gewinnspiel zu wünschen!

Alles Liebe
miho

Last updated by at .

Veröffentlicht von Michaela Lühr

Seit Februar 2013 schreibe ich meinen Foodblog herzelieb. Herzhafte Gerichte und süße Leckereien sind hier zu finden. Es lohnt sich also vorbeizuschauen. Foodblogger | Foodblog | Imkerin | Heilpraktikerin | Ernährungsberaterin

8 Kommentare

  1. Hallo,
    der Mixer macht auch optisch was her.
    Ich würde mich mal an einem Ananas-Limetten-Kokos-Smoothie versuchen einen Vorgeschmack auf den Sommer.
    Lg Anja

  2. Das sieht so gut aus! Die Gläser sind auch ein Traum ? Der wird morgen früh getestet, habe alles da! Hatte ich eigentlich berichtet, wie wunderbar mir dein Grießbrei geschmeckt hat? Herrlich! Bei uns gab’s ihn mit Brombeersauce.

    Liebste Grüße und ne dicke Umarmung für deine nette Empfehlung ❤
    Marsha

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)