Polenta-Tartelettes – Buchverlosung

Heute gibt es Polenta-Tartelettes mit Zitronencreme! Inspiriert wurde ich für das Rezept durch das Backbuch“ Ich machs mir einfach – einfach lecker: Süßes, Mini-Kuchen, Desserts, Eis und mehr“, welches ich heute zum „Welttag des Buches“ verlosen möchte! Dieses Buch ist so außergewöhnlich, wie der Autor selbst – die Rede ist von Patrick Rosenthal, meinem lieben Freund und Kollegen aus Frankfurt. Er bloggt auf „ich machs mir einfach„* und ist eine Seele von Mensch – groß wie Bär und mit jeder Menge Herz ausgestattet!

Foto: Frech-Verlag

Das Buch „Ich machs mir einfach – einfach lecker: Süßes, Mini-Kuchen, Desserts, Eis und mehr“ ist randvoll gespickt mit Rezepten, die nicht in den Mainstream passen – und das ist gut so! Die ungewöhnlichen Rezept-Ideen und inspirierenden Fotos, sorgen für Abwechslung in der ansonsten sehr einheitlichen Backbuch-Szene! Patrick spricht nicht die hartnäckigen Kalorien-Verweigerer und LowCarb-Jünger an, er bietet Futter für die Seele auf 144 Seiten! 63 Rezepte verstecken sich in den 5 Kapiteln, die sich „Patrick backt“, „Patrick eiskalt und ganz heiß“, „Patrick frühstückt“, „Patricks Desserts“ und „Patricks kleine Sünden“ nennen. Ganz sicher –  der Gewinner dieses Buches wird sofort in Versuchung geraten, das ein oder andere Rezept nachzumachen. Ich habe mich inspirieren lassen und das Rezept für die genialen Polenta-Gugel aus Patricks erstem Backbuch abgewandelt. Aber seht selbst: 

Polenta-Tartelettes mit Safran, Zitronen-Curd und Blaubeeren

Zutaten für die Polenta-Tartelettes

  • 2 Zitronen
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Rum
  • 1 g Safran
  • 50 g weiche Butter
  • 25 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 100 g Polenta
  • 150 g Mehl
  • 1/4 Teelöffel Natron
  • 1  Prise Liebe
  • 1 große Prise Kardamom
  • 1 Prise Salz

Zubereitung der Polenta-Tartelettes

Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Zuerst die Zitronen heiß abwaschen und abtrocknen. Dann die Schale der Zitronen abreiben und die Früchte auspressen. Den Zitronensaft mit Wasser auf 100 ml auffüllen. Rum in ein kleines Schälchen geben und den Safran darin auflösen.
Zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Eier unterrühren. Das Mark der Vanilleschote, den Safran-Rum, den Zitronensaft und den Zitronenabrieb unterrühren.

Polenta, Mehl, Natron, Safran, Kardamom und Salz vermischen und kurz unter die anderen Zutaten rühren. Die Zutaten sollten sich gerade so verbunden haben. Nicht zu lange rühren, dann geht der Teig unter Umständen nicht so gut auf.

Den Teig in die Tartelettes-Förmchen füllen und auf der mittleren Schiene im Ofen für ca. 15 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen! Bitte verwendet keine Formen mit Hebeboden! Es besteht die Gefahr, dass der Teig herausläuft!

Zitronen-Creme

Zutaten für die Zitronen-Creme

  • 3 Zitronen
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Stärke
  • 135 g Butter
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Zur Vorbereitung die Zitronen abreiben und den Saft auspressen.

Zucker und Eier und die sehr weiche Butter zusammen aufschlagen. Kartoffelstärke, die Prise Salz sowie 135 ml Zitronensaft und den Abrieb von drei Zitronen hinzugeben und alles zusammen mindestens drei Minuten auf hoher Stufe in der Küchenmaschine verrühren und dann in einen Topf füllen.

Bei mittlerer Hitze unter ständigem und kräftigem Rühren neun Minuten erhitzen, aber nicht kochen!  Nach Ablauf dieser Zeit wird das Zitronen-Creme auf die vorbereiteten Tartelettes gegeben. Kurz abkühlen lassen!

Kurz vom Servieren mit gut gekühlten Blaubeeren bestreuen und dann genießen!


Die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ wurde 2013 von den Buchbloggerinnen Dagmar (die Geschichtenagentin) und Christina (Pudelmützes Bücherwelten) ins Leben gerufen und ich freue mich sehr, bereits zum dritten Mal dabei zu sein. In den vergangenen Jahren haben in jedem Jahr bis zu 1000 Blogs an der Aktion teilgenommen. Im “Bücher Magazin”, im Boersenblatt und im Buchmarkt sind zahlreiche Artikel über diese tolle Aktion erschienen. In diesem Jahr wurde das Konzept verändert und nicht jeder Blog wird ein Buch verlosen. Schaut einfach in die Teilnehmer-Liste und klickt euch durch die spannenden Beiträge auf den Blogs! Ich bin sicher, es gibt trotzdem das ein oder andere Buch für euch zu gewinnen!

Gewinnt ein Exemplar „Ich machs mir einfach – einfach lecker: Süßes, Mini-Kuchen, Desserts, Eis und mehr“ – das Erstlingswerk von Patrick Rosenthal!

Teilnahmebedingungen für die Buchverlosung im Rahmen der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“:

  •  Verlost wird ein Exemplar des Backbuches „Ich machs mir einfach“ – einfach lecker: Süßes, Mini-Kuchen, Desserts, Eis und mehr“* von Patrick Rosenthal. (erschienen im Frech-Verlag).
  • Der Gewinner wird per Los ermittelt.
  • Die Auslosung findet am 1. Mai statt. Der Gewinner wird per Email benachrichtigt und teilt mir bitte innerhalb von 10 Tagen seine Kontaktdaten für die Zusendung des Gewinns mit!
  • Sollte sich der Gewinner nicht melden, wird neu ausgelost.
  • Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und in Deutschland wohnt. Dabei ist unerheblich, ob der Teilnehmer einen Blog hat.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns findet nicht statt.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Als Betreiber dieses Blogs behalte ich mir vor Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, nicht frei zu geben.
  • Den Datenschutzhinweis findet ihr hier
  • Hinterlasst mir bitte bis zum 30. April 2016, 23.59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantwortet mir folgende Frage:  Wieviele Seite hat das Buch „Ich machs mir einfach – einfach lecker: Süßes, Mini-Kuchen, Desserts, Eis und mehr“ von Patrick Rosenthal?

Jetzt bleibt mir nur noch, euch viel Glück zu wünschen und euch die Daumen zu drücken!

Viel Spaß beim Nachbacken und alles Liebe!
miho

Last updated by at .

Veröffentlicht von Michaela Lühr

Seit Februar 2013 schreibe ich meinen Foodblog herzelieb. Herzhafte Gerichte und süße Leckereien sind hier zu finden. Es lohnt sich also vorbeizuschauen. Foodblogger | Foodblog | Imkerin | Heilpraktikerin | Ernährungsberaterin

214 Kommentare

  1. Die Tartelettes sehen einfach himmlisch aus. ❤?
    Das Buch von Patrick Rosenthal hat 144 Seiten. ?

  2. Pingback: „Blogger schenken Lesefreude“ – Buchverlosung - Photolixieous

  3. 144 Seiten hat dieses geniale Werk, welches ich mir auch bei Nichtgewinn nicht entgehen lassen darf!

  4. Guten Morgen. Das ist so eine schöne Idee. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich die Rezepte auf seiner Seite immer toll finde. Sein Backbuch hat 144 Seiten und die lassen die Herzen höher schlagen :-) Für jeden was dabei!

  5. Das Buch würde sich für meine Kinder anbieten, die Backen gerne kleine Kuchen und Muffins. Auch wenn ich für den 30. April 2014 etwas spät bin, hinterlasse ich trotzdem einen Kommentar. Viele Grüße Karsten

  6. Moin, moin Herzelieb, wieder mal ein legger Rezept mit Liebe gebacken, ein toller Bericht und super Fotos. Ich würde mich über das Buch mit 144 Seiten sehr freuen und wünsche Dir noch einen schönen Tag :)

    Mit lieben Grüßen aus Hamburg
    Gabriele

  7. Das Buch hat 144 Seiten :) und ich würde mich total freuen, mich durch diese durchzuschmökern.
    Lg und ein schönes Wochenende!
    Leonie

  8. Oh wow, das Rezept klingt super lecker und ist meiner Meinung nach wirklich perfekt für diese Jahreszeit. Da läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen :D
    Aber auch die anderen Rezepte bzw. das Buch an sich klingt super gut. Deshalb würde ich gerne in den Lostopf springen :)
    Dir heute einen schönen Samstag!
    Sandra

  9. Liebe MiHo,

    Du und Dein Blog, ihr seid genau wie der Name vermuten lässt was Fürs <3.
    Deine Rezepte, Ideen und Bilder sind phantastisch. Ich bin sehr froh, dass der Zufall mich über Facebook auf Dich aufmerksam gemacht hat.

    Ich möchte wahnsinnig gerne an der Verlosung von Patricks Buch teilnehmen und kann sagen, es hat 144 Seiten.

    Mach weiter so und erfreue uns mit tollen Eindrücken.

    Bussi, Valeriana

  10. Oh was für eine schöne Verlosung. Das Rezept sieht superlecker aus und das Buch wäre ein wahrer Schat für mein Koch- und Backherz *_*

    Meine Antwort: Das Buch hat 144 Seiten :)

    Liebe Grüße
    und noch einen schönen Welttag des Buches,
    Moni

  11. liebe miho,
    das buch hat 144 seiten.
    nachdem wir grad kleine kuchen für uns entdeckt haben würden wir uns riesig freuen!

  12. Dieses wunderbare Buch hat 144 Seiten! Ich wollte es mir schon soo oft kaufen hab es aber noch nicht geschafft ein Exemplar zu ergattern :)

  13. Hallo,

    das Buch hat 144 Seiten und ich würde mich sehr drüber freuen es zu gewinnen ;) Daher versuche ich mein Glück durch Sprung in den Lostopf :))

    Viele Grüße!
    Sandra

  14. Jetzt habe ich Appetit bekommen. Dein Rezept sieht zum Anbeißen aus und schmeckt wahrlich himmlisch.

    Die Verlosung ist klasse. Das Buch hat 144 Seiten und würde sich in meiner Küche gut machen. ;)

    Liebe Grüße
    Susi

  15. Ich spring mal schnell in den Lostopf. Das Buch hat 144 Seiten und das, was ich bisher gesehen habe, regt die Lust auf mehr an.

  16. Das Buch interessiert mich ja schon lange, es hat 144 Seiten in der gebundenen Ausgabe. Ganz tolle Rezepte, da würde ich mich sehr drüber freuen.
    liebe Grüße

  17. Liebe Miho,

    das Buch hat 144 Seiten, die ich alle zu gerne lesen würde :)

    Viele Grüße
    Conny

  18. Hallo Michaela,
    wieder eine tolle Aktion zum heutigen Tag. Ich liebe Backbücher und „Süßes, Mini-Kuchen, Desserts, Eis und mehr“ hört sich super an.

    Die Lösung lautet: 144 Seiten.

    Grüße,
    Melanie

  19. Huhu, oh Gott, das sieht ja so dermaßen lecker aus! Das Buch hat 144 Seiten.
    Einen tollen Welttag! :)

  20. Ich bin ein großer Fan des Blogs sowohl von Patrik, aber auch von Dir. Danke für die immer wieder tollen Anregungen.
    Patrick verführt auf 144 Seiten. Ich würde mich über dieses Exenplar sehr freuen.
    Mal wieder etwas handfestes in den Händen zu haben ist auch etwas tolles.
    Liebe Grüße aus dem Norden. Ute

  21. Die Antwort ist 144 Seiten, und jetzt hoff ich auf mein Losglück und wünsche noch einen schönen Welttag des Buches :-)

    VG
    Sabine

  22. Hm lecker! Es sind 144 Seiten. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir das Losglück holt wäre. Denn ich mach’s mir auch gerne einfach vor allem beim Backen. Da bin ich nicht so die Heldin. LG bjmonitas

  23. Liebe Miho,

    ich versuch jetzt auch einfach mal mein Glück, weil ichs mir auch einfach mal selber machen möchte *hust* – also mit Hilfe des Buches natürlich, denn das fehlt komischerweise in meiner Sammlung noch.

    Das Buch hat 144 Seiten und vielleicht kann ich diese bald schon durchblättern :-)

    Liebe Grüße vom Süden in den hohen Norden
    Alice

  24. Hallo,

    das Buch hat 144 Seiten und ich bin mir sicher, dass ich mit allen darin enthaltenen Rezepten meine derzeitigen Schwangerschaftsgelüste voll und ganz befriedigen könnte. :-)

    Viele Grüße
    Kristina H.

  25. 144 Seiten hat dieses sehr ansprechende Buch! Würde mich freuen es bald bei mir begrüßen zu dürfen ;-).
    Lg Christina

  26. Nachdem ich gestern den ersten Lemon Curd meines Lebens gemacht habe (wowowowow) wäre das ja jetzt als auch noch Polenta-Fan mein Buch!
    Und es hat 144 Seiten, also genau richtig viele ?

  27. Huhu,

    da möchte ich auch mal mein Glück versuchen, denn neben dem Lesen ist auch das kochen und bakcen eine Leidenschaft von mir. :)

    Das Buch hat 144 Seiten.

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

  28. 144 tolle Seiten, über die würde ich mich freuen :-). Eine wunderschöne Aktion, der Welttag des Buches!

    Liebe Grüße
    Caro

  29. Ich bin zufällig auf diesen Blog gestoßen.
    Gott sei Dank. Einfach zum verlieben.
    Vielleicht auch das tolle Buch von Patrick Rosenthal mit seinen 144 Seiten.
    Ich hätte einen wunderschönen noch freien Platz um es artgerecht zu halten.
    Mach bitte weiter so.
    Lieben Dank Bianca

  30. 144 Seiten gefüllt mit tollen einfachen Rezepten -das klingt super. Über das Buch würde ich mich sehr freuen.
    LG Judith

  31. Da juckt es mir total in den Fingern zu backen… und hunger hab ich jetzt auch bekommen! Alles deine schuld! xD
    Das Buch hat 144 Seiten voller, hoffentlich, leckeren Rezepten die einen von einen heißhungerattacke in den nächsten jagt!

  32. HI :)

    144 Seiten hat das Buch und damit bestimmt auch viele leckere Rezepte, die ich gerne ausprobieren würde :)
    Danke für das Gewinnspiel!

    Liebe Grüße
    Clary

  33. Die Antwort lautet 144 Seiten. Finde das Buch sehr schön und würde mich sehr freuen wenn ich es gewinnen würde. LG, Karin

  34. 144 zauberhafte Seiten…man möchte jedes einzelne Bildchen ausschneiden und reinbeißen!!! Ich würde mich riesig freuen!

    Liebe Grüße

    Maria

  35. Pingback: "Low Carb für die Seele" von Jasmin Mengele auf DynamiteCakes.de

  36. Liebe Michaela,

    144 wundervolle Seiten auf die ich sehr zu lesen hoffe. Das Buch muss unbedingt in mein Bücher Regal :-) Ich habe den Platz bereits reserviert!

    Hab noch ein wundervolles Wochenende
    Liebe Grüße
    Malene

  37. Hallöchen,
    wäre doch super, wenn ich dieses 144-seitige Buch gewinnen würde, oder? :-) Da hätte ich sicher auch gleich richtig viel Inspirationen für die bald beginnende Erdbeerzeit.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

  38. Jetzt habe ich schon so irre viel Gutes über dieses Buch gelesen und dein Beitrag macht da gar keine Ausnahme. So habe ich das Gefühl, das Buch darf in keinem Fall in meiner Sammlung fehlen und so hoffe ich, dass ich Glück habe und das 144 Seiten starke Buch ;-) bald bei mir einziehen darf.
    Liebe Grüße, Becky

    P.S. Bei mir gibt es heute auch etwas zu gewinnen, schau doch mal vorbei. Ich freue mich über jeden Teilnehmer mehr. :)

  39. Hallo Michaela,

    wow die sehen ja lecker aus, hab das Rezept direkt abgespeichert :)
    Die Antwort lautet 144 Seiten!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und immer ein leckeres Rezept im Kopf :)

    LG
    Sanny

  40. Liebe Miho,

    vielen Dank für all Deine tollen, vielfältigen Inspirationen. Habe nicht wieder stehen können und Familie und Freunde mit den von Dir geposteten Leckereien verwöhnt.
    Besonders gut ist der Rhabarberkuchen und die Orangentorte angekommen.
    Nun freue ich mich auf neue Herausforderungen auf 144 Seiten. Wäre toll!
    Liebe Grüße Christel

  41. Das Buch sieht sehr ansprechend aus. Da würde ich mich sehr freuen, die 144 Seiten zu durchstöbern.

    VG
    Melanie

  42. Guten Abend meine Liebe!
    144 Seiten,die Lust auf mehr machen?? beim Patrick würde ich gerne mal an der kaffetafel sitzen ? ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende?
    Vlg Tine

    • Liebe Tine,
      ach – beim Patrick möchest du an der Kaffeetafel sitzen und bei mir nicht?
      *scherz* – Dir auch ein schönes Wochenende!
      Achjaaa.. die Antwort ist natürlich richtig!
      Alles Liebe und viel Glück
      miho

  43. Hallo und vielen Dank für diese tolle Verlosung! Zur Gewinnfrage: Das schöne Buch hat 144 Seiten.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  44. Da hast du ja wieder was richtig leckeres gebacken. ? Da geht ja glatt die Sonne auf.

    Tolle Aktion übrigens, da mache ich gerne mit. Das Buch hat 144 Seiten. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Kochbüchern mit vielen neuen Inspirationen und würde mich freuen, es zu gewinnen.

  45. Das Buch hat 144 Seiten.

    Ich hoffe wirklich ganz arg, dass darin noch mehr so tolle Rezepte sind, wie das von dir vorgestellte. Ich bin nämlich ein riesengroßer Polenta-Fan, nur leider noch nie auf die Idee gekommen, das ganze als süße Variante zu machen. Ich find die Tarteletts wahnsinnig toll und habe sie jetzt schon auf meine Desert-Liste gesetzt :D

    • Liebe Corina,
      ich habe für die Tartelettes ein Gugel-Rezept von Patrick abgewandelt. Aber ich bin sicher, du findest in dem Buch ganz viel, was dir gefallen könnte!
      Alles Liebe und viel Glück
      miho

  46. Liebe Michaela,

    da spring ich auch mal in den Lostopf. 144 Seiten hat das Buch und ist glaub ich voll mit leckeren Rezepten. Zumindest was du so zeigst und das sieht schon ziemlich gut aus.

    Schön, dass du als Foodbloggerin auch dabei bist. Ich habe auf meinen Buchblog heute auch ein Gewinnspiel zum Welttag des Buchs. Also schau gerne vorbei.

    Liebe Grüße
    Tobi

  47. Liebe Michaela, ich würde mich sehr über das 144 Seiten starke, wunderschöne Buch freuen. Hab gerade Patrick Rosenthals Seite besucht und bin von den köstlichen Rezepten hin und weg …… :)! Ich finde toll, dass er so oft in meine Heimat, die Rhön zum Entspannen kommt.
    PS: Habe vorgestern das erste Rezept von dir ausprobiert. Der Rhabarbersirup ist himmlisch! Liebe Grüße Martina

    • Liebe Martina,
      hach, was freu ich mich zu lesen, dass du aus der Rhön bist! Und über das Lob für den Rhabarbersirup natürlich auch!
      Deine Antwort ist natürlich richtig!
      Alles Liebe und viel Glück
      miho

  48. Liebe Michaela,

    um dieses Buch mit seinen 144 Seiten schleiche ich schon eine ganze Weile rum, umso größer wäre die Freude, wenn ich es gewinnen würde.

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    Ulrike

  49. Das Buch hat 144 Seiten. Und ohje ohje, nach diesen tollen Bildern habe ich richtig Hunger drauf :D

    Ein schönes Wochenende wünsche ich :-)

  50. Das Buch hat 144 Seiten…
    Vielen Dank für Deine tollen Rezepte – ich lasse mich immer wieder gerne davon inspirieren…

  51. Das Buch hat 144 Seiten!

    Vielen Dank für die tolle Verlosung-
    Ein noch größeres Dankeschön aber für viele tolle Rezepte
    und Beiträge hier auf deinem Blog <3
    Die Süßkartoffelbrötchen zum Beispiel,
    die sind bei uns sehr beliebt!

    Liebe Grüße,
    Judith

  52. SUPER Tolle 144 Seiten.
    Würde mich sehr freuen.
    Schönes Wochenende
    Gruß aus dem Schwarzwald
    Marion

  53. Ooh wow, die Tartelettes sehen ja mal sabbermäßig lecker aus, so tolle Fotos <3
    Würde mich total über den 144-Seiten-Back-Schmöker freuen ;)
    Liebe Grüße, Sabine

  54. Heyho :)
    Futter für die Seele klingt super, das Buch hat scheinbar 144 Seiten und ich würde unheimlich gerne dafür in den Lostopf hüpfen. Neue tolle Ideen die ich meinen Jungs bieten könnte <3

    Liebe Grüße,
    Birdy

  55. Guten Morgen! Ich liebe es deinen Blogg morgens vorm aufstehen zu lesen. Tolle Rezepte.
    Ich freue mich auf das 144-Seiten-Rezepte-Buch.
    Lieben Gruß,
    Daniela

  56. Hallo,

    da ich Backen liebe und deine Tartelettes einfach toll aus schauen würde ich gerne mein Glück für das Buch versuchen ;)
    Das Buch hat 114 Seiten…

    LG

  57. Mhmmm, die Tartelettes sehen ja schon richtig lecker aus, gleich mal das Rezept abgespeichert. <3

    Das Buch hat 144 Seiten voller leckerer Dinge. #omnomnom

    Schönen Gruß

    Throki

  58. Da werde ich mit Sicherheit einiges von nachkochen, das klingt alles so toll :-)
    Das Buch hat 144 Seiten :-)

    Liebe Grüße
    Anna

    Links in den Kommentaren werden gelöscht! Dafür gibt es ein Feld im Kommentarformular!

  59. Ich habe schon einige Rezepte aus dem Buch gesehen/gelesen und alle sind sind megalecker:-) die Antwort lautet 144 Seiten. Ich würde mich sehr freuen! LG Marina

  60. Ohje, jetzt habe ich Hunger :-o
    Das Buch hat 144 Seiten (und hört sich lecker an).
    Viele Grüße und einen schönen Abend noch, die Alex

  61. 144 einfach süße Seiten! Ich finde „einfach“ immer spitze, vor allem, weil meine Küche nur 2qm groß ist und ich daher nichts aufwendiges machen kann – zumindest nicht sooo problemlos.

    Hab einen guten Start in die Woche!

    maren

  62. Oh, ich würde das Buch so gerne gewinnen! Ich könnte eine kleine Aufmunterung gerade sehr gut gebrauchen und sage deshalb, dass das Buch 144 Seiten hat.

    Einen wunderschönen restlichen Sonntag und liebe Grüße,
    Alex

  63. Liebe Michaela,

    ich finde es ganz reizend, dass Du Dir die Zeit nimmst, wirklich jeden Kommentar zu beantworten. :) Wie nach jedem Besuch auf Deinem Blog, läuft mir mal wieder das Wasser im Mund zusammen.

    Danke für die heutige Gewinnchance — Patricks Buch hat 144 Seiten.

    Viele liebe Grüße aus München,
    Birgit

  64. Moin Moin,

    eine schöne Idee zum Welttag des Buches. :)

    Für mich ist lesen einfach wunderbar weil man in fremde Welten eintauchen und den Alltag vergessen kann.
    Kochen und backen hat bei ir den gleichen Stellenwert und natürlich das ganze zu essen ;)

    Das Buch hat 144 Seiten :D

    LG

    Anna

  65. Hallo!

    Ich versuche sehr gerne mein Glück bei dem tollen buch!

    Das Buch hat 144 Seiten!

    liebe grüße
    christina

  66. Das Buch hat 144 sicherlich wunderbare Seiten und ich würde mich tierisch freuen die tollen Rezepte auszuprobieren :)

    lg Jasmin

    edit: Bitte keine Mailadressen in die Kommentare posten – dafür gibt es ein Feld im Kommentar-Formular!

  67. Immer wieder erfreuen mich die einfachen und genialen Rezepte deines Blogs. Vielen Dank dafür!
    Auch das Buch, welches du verlost, hört sich nach einem langen Backwochenende an!
    Das Buch hat 144 Seiten.
    Herzlichen Dank für die Verlosung!

    Jörn

  68. Nun wurde ja schon verraten, das das Buch 144 Seiten hat. Ich finde es von der Aufmachung sehr ansprechend und möchte einfach mal mit in den Lostopf hüfen…..LG

  69. Hallo Michaela,
    sehr gerne würde ich auch in den Lostopf hüpfen.
    Das 144-seitige Buch wäre eine tolle Überraschung für meinen Mann,
    den ich kürzlich zum Dessertgott ernannt habe.
    Viele Grüße
    frl.erpaufee

  70. Liebe Michaela,
    wie die anderen schon sagten, hat das Buch 144 Seiten.
    Das vorgestellte Rezept sieht sehr lecker aus und ich werde es unbedingt mal probieren.
    Ich bin gespannt auf die anderen Rezepte.
    Liebe Grüße
    Christin

  71. Liebe Michaela,
    ich finde die Aktion Blogger schenken Lesefreude auch genial. So eine Vermischung von digitalen Medien und richtigen, echten Büchern!
    Gerade bei Kochbüchern kann ich einfach nicht auf Papier verzichten.
    Die Tartes sehen genial aus, da hüpfe ich mit der Antwort „144 Seiten“ auch mal mit in den Lostopf.
    Liebe Grüße,
    Larissa

  72. Vielen Dank für die tolle Aktion und deinen Bericht, jetzt bin ich hungrig ;) Das Buch hat fantastische 144 Seiten. Gerade Tipps für leckere, einfache Desserts und Kuchen finde ich immer sehr hilfreich. Guten Start in die Woche, grüße Myriam

  73. Da hast du ja ein tolles Rezept aus dem Buch vorgestellt, mir tropft der Zahn! Tolle Verlosung, danke.
    Das Buch hat 144 Seiten wie ja schon mehrfach geschrieben wurde.
    VG

  74. Ich versuche mal mein Glück und sage auch 144 Seiten. Das Buch lacht mich so richtig an. :) Danke für die schöne Verlosung!

  75. 144 Seiten. Und ich hoffe natürlich auch super gerne in den Lostopf, denn ich bin eine echte Naschkatze und liebe gebackene Kleinigkeiten. :)
    Allerliebste Grüße, Krissy

  76. Hallo liebe Michaela.

    Es sind 144 Seiten voller Futter für die Seele. Was für eine wundervolle Beschreibung!

    Liebe Grüße

    Steffi

  77. Da probier ich doch mein Glück. Auf 144 Seiten die das Buch hat findet sich bestimmt so manch leckeres Rezept.

    Liebe Grüße
    Silvia G. aus FN

  78. Hallo ,

    Tolles Gewinnspiel :)
    Das Buch von Patrick Rosenthal hat 144 Seiten.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)