Chinakohlsalat mit Mie Nudeln, Mandeln und Sesam

Dieses Rezept für einen Chinakohlsalat mit Mie Nudeln, Mandeln und Sesam war sehr, sehr lange Zeit eines meiner Lieblingsrezepte! Vor ungefähr 15 Jahren habe ich diesen Salat mehrmals pro Woche gegessen und ihn auch mit zur Arbeit genommen – so verrückt war ich danach. Diese Leidenschaft für diesen Chinakohlsalat hielt über ein Jahr an! Jetzt habe ich ihn wieder für mich entdeckt und gleich ist es wieder eine Sucht!

Chinakohl liebe ich sowieso in allen möglichen Varianten. Bei diesem Salat sind die crunchigen Mie Nudeln im einfach sensationell und die Röst-Aromen von den Mandeln und vom Sesam geben diesem Salat den letzten Pfiff. Ich könnte mich glatt in die Schüssel legen,  so lecker finde ich ihn!

Rezept Chinakohlsalat mit Mie Nudeln, Mandeln und Sesam

Du findest auf herzelieb noch mehr Salat Rezepte! Probier doch auch mal meinen Buchweizen-Salat, den dänischen Nudelsalat oder den Blumenkohlsalat!

Zutaten für den Chinakohlsalat

  • 60 ml Essig
  • 60 ml Öl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 35 ml Sojasoße
  • 1 Chinakohl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Prisen Liebe
  • 1 Lage Mie Nudeln
  • 100 g Mandelblättchen
  • 2 – 3 Esslöffel Sesam
  • 1 Teelöffel Brühe (Pulver)
  • Pfeffer

Chinakohlsalat mit Mie Nudeln

  1. Zunächst gibst du für das Dressing den Essig, das Öl, den Zucker und die Sojasoße in einen Topf. Das Dressing einmal unter Rühren aufkochen und dann abkühlen lassen. 
  2. Dann entfernst du vom Chinakohl die äußeren Blätter und schneidest ihn in feine Streifen.
  3. Die Frühlingszwiebeln putzt du ebenfalls, bevor du sie in feine Ringe schneidest.
  4. Jetzt legst du die Mie Nudeln in ein Geschirrtuch und rollst mit einem Nudelholz darüber, so dass die Nudeln zerkleinert sind.
  5. Nun eine Pfanne erhitzen  (mittlere Hitze) und die Mie-Nudeln, die Mandeln und den Sesam darin anrösten. Ohne Fett!  Zum Schluss streust du die Brühe darüber, verrührst alles und lässt es abkühlen.
  6. Direkt vor dem Servieren vermischst du alle Zutaten für den Chinakohlsalat mit Mie Nudeln! Fertig!

Ich verwende für den Chinakohlsalat meistens statt des Pfeffers eine ganz fein gehackte Chilischote. Das passt sehr gut zu dem asiatischen Flair und gibt noch eine feine, scharfe Note. 

Tipps für den Chinakohlsalat

  • Mie Nudeln sind asisatische Weizenmehl-Nudeln. Üblicherweise sind in einer Packung immer drei Lagen. Eine davon verwende ich für diesen Salat.
  • Den Chinakohlsalat bitte nicht salzen! Die Sojasoße ist salzig genug!
  • Ich verwende einen ganz normalen hellen Haushaltsessig für das Rezept!
  • Die Mandeln und der Sesam dürfen nicht zu sehr bräunen, weil der Salat sonst bitter wird. Lieber weniger Hitze und etwas länger rösten.
  • Dieser Chinakohlsalat ist eine tolle Abwechslung für Partys und andere Feste. 

Auf Vorrat bereite ich den Salat nicht zu, er lässt sich nämlich nicht gut aufbewahren. Ich mag lieber kleine Mengen zubereiten und alles frisch essen. Wenn ich den Chinakohlsalat mitnehme, gebe ich das Dressing immer in ein separates Gefäß. Erst kurz vor dem Essen gieße ich es über den Salat. 

Ich bin sehr gespannt, ob dir der Chinakohlsalat genauso gut schmeckt wie mehr. Er ist schon sehr ungewöhnlich! Lass es dir schmecken!

Alles Liebe,
miho

Abonniere den kostenlosen Newsletter! Zweimal pro Woche Rezepte ins Postfach!

Last updated by at .

Veröffentlicht von Michaela Lühr

Seit Februar 2013 schreibe ich meinen Foodblog herzelieb. Herzhafte Gerichte und süße Leckereien sind hier zu finden. Es lohnt sich also vorbeizuschauen. Foodblogger | Foodblog | Imkerin | Heilpraktikerin | Ernährungsberaterin

2 Kommentare

  1. Hallo,

    ich habe eine Frage zum Chinakohlsalat. Ist das richtig das du Mie-Nudeln, Mandelblätter und Sesam in der Pfanne nur röstest? Bei welchem Zubereitungsschritt werden die Mie-Nudeln weich?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)