Eierlikörpunsch – zu lecker um nur eine Portion zu machen!

Dieses Rezept für den Eierlikörpunsch ist in Zusammenarbeit mit Hula Hoop Eierlikör entstanden und enthält Werbung!

Eierlikörpunsch – das Rezept für jede Menge Spaß! Während Fantaflip – Eierlikör mit gelber Brause und Strohhalm, der Cocktail meiner Jugend war, ist ein Eierlikörpunsch für mich der Garant für einen gemütlichen und lustigen Abend im Kreis meiner Freundinnen! Hast Du Eierlikörpunsch schon einmal selbst gemacht?

Wer diesen Klassiker einmal selber gemacht hat, der wird den gekauften auf diversen Märkten nicht mehr mögen! Schließlich wandern in den selbstgemachten Eierlikörpunsch nur die allerbesten Zutaten und jede Menge Liebe! Das ist unschlagbar und unfassbar lecker! Probiert ihn zu Weihnachten, Silvester, als Party-Getränk oder einfach mal so! Bei Hula Hoop Eierlikör wird übrigens gerade ein TM 5 unter denjenigen verlost, die eine Probeflasche kaufen und den Kassenbon einsenden! Den Link findest du am Ende des Beitrags.

Ich stehe ja auf Klassiker und Nostalgie und ich muss schon sagen, dass ich beim Hula Hoop Eierlikör sofort zum Opfer werde. Die Relief Flasche ist ein optisch und haptisch schon sehr ungewöhnlich, die Form des Etiketts erinnert an einen Nierentisch aus den 50ern und die Gestaltung im PinUp-Style gefällt mir so gut, dass der Inhalt mir schon fast egal wäre – so ist das bei Verpackungsopfern üblicherweise immer. Aber der Inhalt der Flasche steht der Optik in nichts nach! Der Eierlikör ist super abgeschmeckt, dass wir in auf unserem Mädelsabend ganz Oldschool pur aus kleinen Schokobechern getrunken haben. Die kennst du doch sicher auch noch, oder?

Hausgemachter Eierlikörpunsch – Rezept

Zutaten für den Eierlikörpunsch

  • 250 ml Milch
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Zimtstange
  • 125 ml Sahne
  • 125  ml Hula Hoop Eierlikör
  • 1 Esslöffel Rum
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 2 Prisen Liebe
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Becher Sahne
  • Caramelsoße
  • etwas Zimtpulver

Eierlikörpunsch – die Zubereitung

Zunächst die Milch in einen Topf gießen. Die Vanillestange der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Zimtstange zur Milch geben. Den Topfinhalt bei mittlerer Hitze einmal aufkochen lassen und dann den Topf vom Herd ziehen.

Nun die Sahne, den Eierlikör und den Rum in den Topf gießen. Dann die Prise Muskatnuss und den Honig einrühren. Dann den Punsch in zwei Gläser füllen, mit einer Sahnehaube verzieren,etwas Caramel-Soße darüber gießen oder ein wenig Zimt darüber stäuben. Fertig! Prost!

Tipps

  • Wer Amaretto mag, tauscht den Rum in dem Rezept für den Eierlikörpunsch einfach dagegen aus.
  • Der Punsch schmeckt auch ohne Sahnehaube. Wem sie zu üppig ist, der lässt sie einfach weg.
  • Auf jeden Fall nur die Milch aufkochen. Sobald die anderen Zutaten hinzugefügt werden, darf der Punsch nicht mehr kochen.
  • Ich verwende eine Konditorsahne für das Topping. Die schlage ich langsam auf, dann ist mehr Luft in der geschlagenen Sahne, sie ist feinporiger und wird etwas fester.

Auf gar keinen Fall solltest du den Eierlikörpunsch vor dem Servieren probieren! Es könnte dir wie mir gehen, denn ich finde ihn so lecker und süffig, dass ich versehentlich die ersten zwei Portionen ausgetrunken habe. Also mach´ruhig die doppelte Portion, damit auch die anderen etwas davon abbekommen.

Um an der Verlosung des Thermomix TM 5 teilzunehmen, musst du folgendes tun: Besuche Hula Hoop Eierlikör, scrolle bis ans Ende der Seite, lies die Teilnahmebedingungen, gib die erforderlichen Daten ein und lade eine Fotografie der Teilnahmekarte mit Kassenbon hoch. Das Gewinnspiel läuft bis zum 09.12.2017. Ich drücke dir die Daumen!

Lass es dir schmecken und alles Liebe,
miho

Last updated by at .

Veröffentlicht von Michaela Hoechst-Lühr

Seit Februar 2013 schreibe ich meinen Foodblog herzelieb. Herzhafte Gerichte und süße Leckereien sind hier zu finden. Es lohnt sich also vorbeizuschauen.

Foodblogger | Foodblog | Imkerin | Heilpraktikerin | Ernährungsberaterin

6 Kommentare

  1. Es ist Sonntag, draußen ist es kalt und Eierlikör habe ich im Haus.😀 ich weiß was ich heute probieren werde 😉

  2. Oh das klingt sehr gut, ist einfach schnell zu bereitet.
    Werde es bestimmt ausprobieren, bin ein Fan von Eierlikör.
    Danke für das tolle Rezept.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.