Dänische Leverpostej Rezept – Leberwurst oder Leberpastete aus Dänemark

0 comments

Schon im letzten Jahr haben mich viele nach einem Leverpostej Rezept gefragt. Hier ist es nun! In Dänemark darf sie vor allem zu Weihnachten nicht fehlen, aber es gibt sie auch das ganze Jahr im Supermarkt zu kaufen. Diese Leberpastete oder Leberwurst ist einer der beliebtesten Brotbeläge in Dänemark und wirklich schnell selbstgemacht! Ich liebe es Leverpostej selber zu machen, weil ich dann genau weiß, was darin verarbeitet wurde. 

Dänische Leverpostej mit Thmyian bestreut auf einem Stck Schwarzbrot

In Dänemark wird zur Leverpostej gern Sky (Wolke) gereicht. Das ist ein schnittfestes, herzhaftes und würziges Gelee aus einer Art Brühe. Da mein Rezept ein wenig umfangreicher ist, wird es das Rezept dafür später einmal in einem Post geben. Bis dahin könnt ihr es aus 300 ml sehr starker Gemüsebrühe, etwas Essig und einem Blatt Gelatine selber machen. Das ist aber kein echtes Sky! Wenn ihr die Leverpostej nachmachen möchtet, lest bitte vorher das Rezept und die Tipps komplett durch. Dann wisst ihr, was auf euch zukommt und die Arbeit geht euch gleich einfacher von der Hand. 

Buch herzelieb&hyggelig

Dänische Leverpostej Rezept

Du findest auf herzelieb noch mehr dänische Rezepte! Schau dir auch meine vegetarische Teewurst, meinen Krabbensalat oder den dänischen Karrysalat an.

Dänische Leverpostej Rezept vom Foodblog herzeieb - Leberwurst oder Leberpastete aus DänemarkZutaten für die dänische Leverpostej

  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Leber
  • 200 g fetter oder geräucherter Speck
  • 1 Prise Liebe
  • 3 Sardellenfilets (optional)
  • 500 ml Milch
  • 125 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/2 Teelöffel Zucker

Zubereitung

  1. Zunächst alle Zutaten abwiegen, abmessen und bereit legen.
  2. Dann die Zwiebeln abziehen und würfeln.
  3. Die Leber kleinschneiden und dabei alle Sehnen entfernen.
  4. Den Speck ebenfalls klein würfeln. 
  5. Die Sardellenfilets hacken.
  6. Die bisherigen Zutaten 3 mal durch den Fleischwolf drehen oder mit einem Mixer oder Stabmixer (siehe unten) fein pürieren.
  7. Die Lebermasse mit dem Salz, Pfeffer, dem Majoran, dem Piment und dem Zucker würzen.
  8. Die Milch in einen Topf gießen und das Mehl einrühren.
  9. Den Topfinhalt unter ständigem Rühren auf- und 1 – 2 Minuten weiterkochen. 
  10. Jetzt den Topf vom Herd ziehen und die Lebermasse unterrühren. 
  11. Anschließend die Eier unterrühren. 
  12. Noch einmal kräftig abschmecken und sofort in eine feuerfeste Form füllen. 
  13. Die Leverpostej im Wasserbad 180 Grad im Backofen, ohne Deckel, etwa 90 Minuten garen.
  14. Eure Leberpastete ist fertig gegart, wenn sie eine Kerntemperatur von 80 Grad hat. 

Ich mache immer eine viel größere Menge und friere sie sofort roh in feuerfesten Formen ein. Die gefrorene Leverpostej gebe ich dann direkt in den Ofen – sie braucht etwa 2 Stunden. Wir essen diese Leckerei auf Brot und warm zu Kartoffelbrei. Wenn ihr gleich mehr vorbereitet, habt ihr immer ein tolles Mittagessen im Froster. 

Tipps für die dänische Leverpostej

  • Statt des Majorans wird in Dänemark häufig Thymian für die Leverpostej verwendet.
  • Wenn ihr Zwiebeln, Speck, Leber und Sardellenfilets in einer Küchenmaschine zerkleinert, lasst sie nicht zu lange laufen.
  • Gut abgedeckt ist die Leverpostej im Kühlschrank etwa 4 Tage haltbar.
  • Rohe Leverpostej sollte nicht länger als 3 Monate im Froster bleiben. 
  • Ich verwende Schweineleber oder Kalbsleber (wenn ich sie kriegen kann).
  • Rinderleber ist sehr bitter und braucht mehr Zucker.
  • Es macht Sinn, kleine Formen zu verwenden. Die ist schneller verbraucht und der Nachschub ist immer frisch.
  • Mit Sauren Gurken, Agurker, eingelegter roter Bete oder roten Zwiebeln, Röstzwiebeln und Sky wird das Brot häufig garniert.
  • Probiert auch mal eine Variante mit einem Teelöffel Paprika de la vera, dem geräucherten Paprika.
  • Wenn ihr keine Sardellenfilets habt, dann lasst sie weg.

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Das habe ich bei diesem Dänische Leverpostej Rezept verwendet: 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Leverpostej aus Dänemark mit Thmyian bestreut Rezept vom Foodblog herzelieb dänische Leberwurst
Ich finde, man kann einfach nicht genug dänische Rezepte haben. Leverpostej og sky ist in Dänemark außerordentlich beliebt und eigentlich in jedem Haushalt zu finden. Sie ist aber besonders zum Weihnachtsessen oder Weihnachtsfrühstück ein absolutes MUSS. Probiert das Rezept gern einmal aus. Ihr könnt es sicher noch auf viele Arten abwandeln – das ist kein Problem. In Dänemark gibt es in jeder Familie ein eigenes Rezept. Und jetzt viel Spaß beim Zubereiten und Genießen.

Guten Appetit und alles Liebe,
miho

Abonniere den kostenlosen Newsletter

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

Tags

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)