Dammsugare aus Schweden – mein bestes Rezept für Schwedische Punschrollen

0 comments

Dammsugare sind schwedische Punschrollen, die man auch im blau-gelben Möbelhaus kaufen kann. Sie sind in Deutschland mittlerweile total beliebt und bestanden früher aus Kuchenresten. Ich friere die Reste von trockenem Kuchen (Marmorkuchen, Sandkuchen usw.) extra dafür ein. Witzigerweise werden die Punschrollen in Schweden auch Arrakrollen, Filmdosen (filmrulle), Sicherung (säkring) oder Staubsauger (nichts anderes bedeutet Dammsugare ins Deutsche übersetzt) genannt. Sehr ähnlich sind die dänischen Træstammer (Baumstämme), die etwas anders mit Marmelade und Marzipan in der Füllung zubereitet werden. 

Dammsugare oder Punschrollen von herzelieb aus Schweden nach einem Originalrezept. Für diese Gebäckrollen wird kein Backofen gebraucht. Tolles Mitbringsel.

Wer nun denkt, dass die Dammsugare mit Rum zubereitet werden, irrt. Auch unser deutscher Punsch hat damit überhaupt gar nichts zu tun! In Schweden werden die Dammsugare oder Punschrollen mit Arrak zubereitet, der ein völlig anderes Aroma als Rum hat. Punsch wird oftmals als schwedischer Nationalschnaps bezeichnet. Dahinter verbirgt sich eine Art hochprozentiger, süßer Likör aus Arrak, der mit verschiedenen Gewürzen aromatisiert ist. Dammsugare sind, wenn sie wie im Original zubereitet werden, so lecker, dass sie bei uns ruckzuck verputzt sind. Wer keinen Alkohol mag, der weicht auf Arrak-Aroma aus.

Was ist dieser Arrak oder Punsch, den man für die Dammsugare oder Punschrollen braucht?

Arrak ist eine der ältesten Spirituosen der Welt. Man sagt, dass er 2000 Jahre v. Chr. in Indien erfunden wurde und der Vorläufer des Rums, Wodkas und des Whiskeys ist. Bis ins 2. Jahrhundert n. Chr. wurden nahezu alle „Schnäpse“, die destilliert wurden, Arrak genannt. Der türkische Arak hat mit dem Arrak aber nicht viel mehr zu tun  als das beide „Schnaps“ sind. 

Dammsugare oder Punschrollen von herzelieb aus Schweden nach einem Originalrezept. Für diese Gebäckrollen wird kein Backofen gebraucht. Tolles Mitbringsel.Die Grundlage für den echten Arrak war Palmwein, den man destillierte. Arrak wurde später dann entweder aus Palmwein oder aus Zuckerrohr und Reismaische hergestellt. Im 18. Jahrhundert war Arrak eines der beliebtesten alkoholischen Getränke in Europa und besonders in Schweden. Verwendet wurde er für die unterschiedlichsten Mixgetränke, die wir heute Cocktails nennen. Das Mixgetränk „Punsch“ wurde 1733 von der schwedischen Ostindien-Kompanie ins Land importiert. 

Geschmacklich würde ich den heutigen Arrak zwischen Whiskey und Rum einordnen – Punsch hingegen ist mit keiner Spirituose vergleichbar, der Geschmack ist und bleibt einzigartig.

Woher stammt der Name Dammsugare, was übersetzt Staubsauger bedeutet?

Alle schwedischen Namen für Punschrollen, bis auf Punschrullar – Arrakrullar, leiten sich von der Form ab. Dammsugare heißen die Punschrollen, weil die in Schweden verbreiteten Lux-Staubsauger (später Elektrolux, ein schwedischer Konzern) in den 1920er Jahren genau diese Rollenform hatten. Genauer gesagt waren sie eine Tonne mit einem Ring oben und einem unten. Gleiches gilt für die Begriffe Filmrullar (Filmrolle) oder Säkring (alte Sicherungen). 

Im Volksmund wird oft behauptet, dass der Name sich von den Kuchenkrümeln ableitet, die man vom „Tisch gesaugt“ hat, aber diese Erklärung gehört wohl eher in das Reich der Mythen und Geschichten.

Buch herzelieb&hyggelig

Dammsugare Rezept – Schwedische Punschrollen

Du findest auf herzelieb noch mehr schwedische Rezepte. Versuch auch mal die Mandeltårta, die Haferkekse oder die Zimtschnecken.

Dammsugare oder Punschrollen von herzelieb aus Schweden nach einem Originalrezept. Für diese Gebäckrollen wird kein Backofen gebraucht. Tolles Mitbringsel.Zutaten für die Dammsugare oder Punschrollen

  • 400 g Rührkuchen 1 – 2 Tage alt
  • 100 g Butter
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 Prisen Liebe
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Esslöffel Backkakao
  • 40 ml Arrak (oder Rum)
  • 200 g dunkle Kuvertüre
  • 300 g Marzipan

Zubereitung

  1. Den Rührküchen fein zerbröseln und kurz zur Seite stellen.
  2. Die weiche Butter mit dem Vanillezucker, dem Puderzucker und dem Backkakao verrühren.
  3. Dann die Kekskrümel und den Arrak dazu geben und alles zu einer dunklen Masse verarbeiten.
  4. Die Kuchen-Masse in 2 Stücke teilen und zu etwa 3 Zentimeter dicken, gleichmäßigen Rollen formen.
  5. Die Dammsugare Rollen für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  6. Jetzt das Marzipan grün einfärben. Ich knete dafür Gel-Lebensmittelfarbe unter.
  7. Die Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker bestäuben.
  8. Anschließend zu einem Rechteck mit einer Dicke von ungefähr 3 Millimeter dick ausrollen. 
  9. Dann 6 Zentimeter breite Streifen aus der Marzipanplatte schneiden.
  10. Nun die Teigrollen aus dem Kühlschrank nehmen und 6 Zentimeter lange Stücke daraus schneiden.
  11. Noch einmal kurz in Form bringen und dann jede Teigrolle mit dem Marzipan umhüllen. 
  12. Die Dammsugare erneut für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  13. In der Zwischenzeit die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
  14. Ein Backblech oder eine Platte mit Backpapier oder einer Backmatte belegen.
  15. Dann die Dammsugare mit einer Seite in die geschmolzene Schokolade tunken und anschließend auf das Backblech legen.
  16. Das Blech oder die Platte für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  17. Anschließend die andere Seite mit Schokolade überziehen, nochmals kühlen und dann servieren.

Dammsugare bewahrt man am Besten im Kühlschrank auf. Ich friere sie sogar ein, wenn ich weiß, dass ich sie erst später essen möchte. Punschrollen sind auch super Mitbringsel für alle Skandinavien-Fans!

Tipps für die Dammsugare oder Punschrollen

  • Sollte die Kuchen-Masse zu fest zum Rollen sein, gebe ich ein kleines bisschen mehr Arrak oder Rum dazu.
  • Das Marzipan für die Punschrollen kann auch in anderen Farben oder gar nicht eingefärbt werden.
  • Ich drehe die Marzipanplatte von Zeit zu Zeit während ich sie ausrolle, damit sie nicht festklebt.
  • Farben aus dem Supermarkt sind zum Einfärben des Marzipans nicht geeignet.

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Das habe ich bei diesem Dammsugare Rezept verwendet: 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Dammsugare oder Punschrollen von herzelieb aus Schweden nach einem Originalrezept. Für diese Gebäckrollen wird kein Backofen gebraucht. Tolles Mitbringsel.

Lasst euch dieses kleine Stück Schweden für den Kuchentisch gut schmecken und habt ganz viel Spaß beim Nachmachen. Mehr als eine Punschrolle schafft bei uns Zuhause keiner! Sie sind sehr üppig und man kann wirklich nicht viel auf einmal davon essen.

Guten Appetit und alles Liebe,
miho

Abonniere den kostenlosen Newsletter! Zweimal pro Woche Rezepte ins Postfach!
kostenloser Newsletter von herzelieb

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)