Franskbrød Rezept – dänisches Brot aus dem Topf

2 comments

Franskbrød ist das klassische dänische Weißbrot, das jeder kennt und jeder liebt. Es ist das meistverkaufte Weißbrot in Dänemark und auch bei Touristen total beliebt. In Deutschland denkt man oft, dass es nur ein Original ist, wenn weißer Mohn auf dem Brot ist. Aber das ist ein großer Irrtum, die Dänen verkaufen es auch ganz ohne, es zu bestreuen – es gibt Franskbrød auch mit schwarzem Mohn und sogar mit Sesam in den Geschäften.

Dänisches Franskbrød aus dem Topf von herzelieb. Rezept mit weißem Mohn. Ein einfaches Weißbrot aus Dänemark, dass jeder kennt und liebt. Einfach & lecker

Franskbrød bedeutet übersetzt „Französisches Brot“. Aber wie kommt so ein Brot in Dänemark zu diesem Namen? Hat ein französischer Bäcker es in Dänemark zuerst gebacken oder ist das Rezept aus Frankreich mitgebracht worden? Dieses Weizenbrot hieß früher einfach Kage. Der Name entwickelte sich, als man aus Frankreich Mühlsteine importierte, mit denen man den Weizen feiner als jemals zuvor mahlen konnte. Mehr hat dieses Brot nicht mit Frankreich zu tun. Franskbrød ist pæredansk (original bzw. ursprünglich dänisch) – heißgeliebt seit Jahrhunderten.

Buch herzelieb&hyggelig

 

Du findest auf herzelieb noch mehr Brot Rezepte! Schau dir auch mal mein Malzbierbrot, mein norddeutsches Landbrot oder das 90-Minuten-Dinkelbrot an.

Franskbrød Rezept – Brot aus dem Topf

Dänisches Franskbrød aus dem Topf von herzelieb. Rezept mit weißem Mohn. Ein einfaches Weißbrot aus Dänemark, dass jeder kennt und liebt. Einfach & leckerZutaten

  • 300 ml lauwarme Milch
  • 1/2 Würfel Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Prise Liebe
  • 400 g Weizenmehl Typ 550
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 8 Gramm Salz
  • 40 Gramm Butter
  • weißer Mohn / Blaumohn

Zubereitung

  1. Zunächst die Milch in die Rührschüssel einer Küchenmaschine (siehe unten) gießen. 
  2. Den Zucker einrühren und zusammen mit der Hefe in der Milch auflösen. 
  3. 1/3 des Mehls einstreuen und alles zu einem Vorteig verrühren. Ich mache das mit meinem dänischen Schneebesen (siehe unten).
  4. Diese Mischung 10 Minuten stehen lassen.
  5. Dann das restliche Mehl mit dem Salz mischen und auf den Vorteig streuen.
  6. Jetzt den Teig zunächst 3 Minuten auf langsamer Stufe kneten.
  7. Dann die Butter hinzufügen und 7 – 10 Minuten auf mittlerer Stufe weiter kneten.
  8. Nun etwas Frischhaltefolie über den Teig legen, damit er nicht austrocknet. Ein Geschirrtuch darüber breiten.
  9. Der Teig soll jetzt 50 Minuten gehen.
  10. In der Zwischenzeit den gusseisernen Topf (siehe unten) auf ein Blech im unteren Drittel in den Ofen stellen und auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 
  11. Den Teig nach der Gehzeit nicht kneten – mehrfach  in die Länge ziehen und falten. Anschließend eine Kugel formen.
  12. Nun Backpapier in Wasser zerknüllen, auseinander falten, auf die Arbeitsfläche legen, und die Oberfläche abtrocknen. (siehe TIPPS)
  13. Anschließend die Teigkugel darauf legen und ein paar Mal etwas tiefer einschneiden. Ich benutze dafür ein Bäckermesser (siehe unten).
  14. Danach das Brot mit Wasser besprühen oder mit einem Pinsel (siehe unten) bestreichen.
  15. Jetzt den weißen Mohn aufstreuen.
  16. Den Topf aus dem Ofen nehmen, auf eine hitzebeständige Oberfläche stellen und den Deckel abnehmen. ACHTUNG: SEHR HEIß!
  17. Die Teigkugel mit dem Backpapier in den Topf heben. Ich fasse es an den Ecken an.
  18. Den Deckel aufsetzen und den Topf zurück in den Ofen stellen.
  19. Das Franskbrød im Topf jetzt 30 Minuten mit Deckel backen.
  20. Dann den Deckel abnehmen und das Brot weitere 15 Minuten ohne Deckel backen.
  21. Zum Schluss das Brot aus dem Topf nehmen und auf einem Backgitter (siehe unten) auskühlen lassen.

Am besten schmeckt das Franskbrød, wenn es frisch gebacken ist. Geeignet ist es für süße und herzhafte Beläge und natürlich zum Dippen.

Tipps

  • Es ist superwichtig den Teig für das Franskbrød so lange zu kneten, bis er sich von der Schüssel löst. 
  • Die Salzmenge bitte nicht verringern, sie ist nötig für eine gute Teigstruktur.
  • Wer mag, kann die Temperatur mit einem Thermometer (siehe unten)  messen, um zu sehen, ob das v fertig ist. Es soll eine Kerntemperatur von 96 Grad haben.
  • Durch das Anfeuchten  und Kneten des Backpapiers wird es geschmeidig und passt sich fast jeder Form an.
  • Ich gebe die Butter kalt an den Teig. Beim Kneten entwickelt sich Wärme und sie wird ganz natürlich in den Teig eingearbeitet.
  • Du kannst das Franskbrød einfrieren. Ich schneide es dafür in Scheiben und knuspere diese dann auf meinem dänischen Flachtoaster (siehe unten) auf.
  • Die Milch im Brot macht das Brot schön saftig, dafür sie Kruste nicht so rösch. Wer die Milch mit Wasser ersetzt, erhält eine festere Kruste.
  • Ich backe dieses Franskbrød im Topf mit 8 Gramm frische Hefe und lasse den Teig über Nacht bei Zimmertemperatur gehen.
  • Die Hefe und das Salz wiege ich mit einer Mini-Waage (siehe unten).

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Das habe ich bei diesem Franskbrød aus dem Topf Rezept verwendet: 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Dänisches Franskbrød aus dem Topf von herzelieb. Rezept mit weißem Mohn. Ein einfaches Weißbrot aus Dänemark, dass jeder kennt und liebt. Einfach & lecker. Brot im Topf gebacken

Ich wünsche ganz viele Spaß mit diesem Rezept für ein supersaftiges Franskbrød aus dem Topf. Dieses Weizenbrot ist wirklich schnell gebacken und immer eine tolle für das Frühstück oder das Abendbrot! Schreib mir, wie es dir gefällt und wenn du Fragen hast zu diesem Brotrezept, schreib einfach einen Kommentar! Ich antworte so schnell wie möglich! 

Guten Appetit und alles Liebe,
miho

Abonniere den kostenlosen Newsletter! Zweimal pro Woche Rezepte ins Postfach!
kostenloser Newsletter von herzelieb

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

 

2 Comments

  1. Nur eine Prise Liebe? Ich habe leider nur „Esslöffel-Größen“ :) Das klappt hoffentlich auch ;)

    Super Rezept von dir. Es ließt sich wirklich toll.

    Liebe Grüße

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)