Malzbiergulasch Rezept – Norddeutscher Gulasch Eintopf

2 comments

Malzbiergulasch gibt es bei uns in der Woche und  zwar immer dann, wenn wir richtig Hunger auf einen deftigen Fleischeintopf haben. Es ist nicht so festlich wie ein Rindergulasch, aber dafür ist es schnell gemacht und muss nicht etliche Stunden schmoren. Ein Mittagessen für alle Tage! Ich finde, jeder braucht ein richtig gutes Malzbiergulasch Rezept. 

´

Malzbiergulasch Rezept mit Nudeln vom Foodblog herzelieb

Ich koche dieses Gericht mit Schweinenacken oder Schweinekamm, weil das Fleisch gut durchwachsen ist. Fettarmes Fleisch wie Schnitzel halte ich für nicht geeignet, weil es schnell trocken und zäh wird. Wer ein saftiges Malzbiergulasch möchte, der braucht Fleisch mit Fett. Das kann ein durchwachsenes Rindfleisch, Lamm oder auch jede Art von Schwein sein. Geflügel verwende ich für dieses Gericht nicht. Dieses Gulasch mit dunkler Sauce ist für mich der Hit!

Buch herzelieb

Malzbiergulasch Rezept

Du findest auf herzelieb noch mehr Eintopf Rezepte! Schau dir auch das klassische Gulasch, den Cowboytopf  oder das Filet-Schlemmertopf an.

Rezetp Malzbiergulasch vom Foodblog herzeliebZutaten für das Malzbiergulasch

  • 1 kg Nacken bzw. Kamm
  • 750 g Zwiebeln
  • 1 Prise Liebe
  • Butterschmalz zum Braten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 1 rote Paprika
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Senf
  • 500 ml Malzbier
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 – 2 Lorbeerblätter
  • 3 Gewürznelken
  • 1 TL gemahlener Piment

Zubereitung

  1. Zunächst alle Zutaten für das Malzbiergulasch abwiegen, abmessen und bereitstellen. 
  2. Das Fleisch in Würfel schneiden – etwas größer als mundgerecht.
  3. Dann die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. 
  4. Die Knoblauchzehe und die Chilischote putzen und sehr fein hacken.
  5. Die Paprika gründlich waschen, putzen und klein würfeln.
  6. Nun das Butterschmalz in einer Pfanne auslassen.
  7. Nach und nach portionsweise das Fleisch, die Zwiebeln und das Gemüse scharf anbraten.
  8. Jede Portion mit etwas Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen und den Bodensatz lösen und in einen großen Topf umfüllen.
  9. Zum Schluß den Knoblauch und den Chili mit dem Tomatenmark anschwitzen.
  10. Anschließend mit Malzbier ablöschen und ebenfalls umfüllen . 
  11. Den Senf unterrühren und die Gewürze dazu geben und dann den Topfinhalt einmal aufkochen.
  12. Im geschlossenen Topf etwa eine Stunde bei geringer Tempatur schmoren lassen. 
  13. Das Malzbiergulasch durch ein Sieb gießen
  14. Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl einrühren. Unter ständigem Rühren etwas bräunen lassen.
  15. Portionsweise den Kochsud dazu geben, weiterrühren und vor jeder Gabe aufkochen lassen.
  16. Fleisch, Zwiebeln und Gemüse zurück in die Soße geben und nochmal kurz warm werden lassen.

Bei uns Zuhause wird das Malzbiergulasch am liebsten mit Nudeln gegessen. Aber auch Reis, Knödel oder Kartoffeln passen perfekt dazu. Und am besten schmeckt es meiner Meinung nach am zweiten Tag. 

Tipps für das Malzbiergulasch

  • Ich gebe auch gerne noch 100 g durchwachsen Speck für eine Rauchnote dazu.
  • Wer keinen Speck verwenden will, kann auch mit geräuchertem Salz würzen.
  • Wenn ihr weder Speck noch Rauchsalz habt, versucht es mal Paprika de la Vera. 
  • Mein Malzbiergulasch würze ich mit 1 – 2 Esslöffeln Worcestershire Sauce. 
  • Etwas cremiger wird die Sauce mit 200 g Sahne oder 200 g Creme Fraîche.
  • Das Malzbier der Flensburger Brauerei enthält weniger Zucker. 
  • Im Kühlschrank hält das Malzbiergulasch, wenn es gut abgedeckt ist, etwa 3 Tage.
  • Ihr könnt auch gewürfelte Möhren dazu geben. Einfach mit anbraten.
  • Besonders lecker finde ich dieses Gulasch mit dunkler Sauce auch mit Pilzen. 

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Das habe ich bei diesem Malzbiergulasch Rezept verwendet: 

Zu meinem Amazon Shop findet ihr hier: herzeliebs Shop - dort findet ihr viele Produkte, die ich verwende.

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Selbstgekochtes Malzbiergulasch nach einem Rezept von herzelieb

Ich mag dieses Malzbiergulasch auch gern mit Rotkohl. Die Kombination der herzhaften dunklen Sauce mit dem süß-sauren Geschmack des Kohls bringt mich so richtig zu Schwärmen. Vielleicht macht ihr es wie ich und kocht gleich die doppelte Menge. Die Hälfte friere ich dann für maximal 3 Monate ein. Allerdings solltet ihr die Flüssigkeit nicht binden. Ich mache das tatsächlich erst dann, wenn ich es zubereite. 

Guten Appetit und alles Liebe,
miho

Buch herzelieb&hyggelig

Abonniere den kostenlosen Newsletter

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

2 Comments

  1. Ist denn das Fleisch nach so relativ kurzer Garzeit trotzdem zart? Dankeschön im voraus 🙋🏻‍♀️

    • Hallo Anja,

      das kommt auf das Fleisch an, welches du benutzt und natürlich auch auf die Größe der Fleischstücke an. Ich verwende wegen der kurzen Garzeit gern Nacken oder Kamm. So ein Nackensteak ist ja auch auf dem Grill nach 10 Minuten gar.

      Alles Liebe,
      miho

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)