Svensk pølseret Rezept – dänische Hausmannkost

0 comments

Svensk pølseret ist ein ganz, ganz typisches Familienessen in Dänemark. Kein Wunder, das Rezept ist ganz schnell zubereitet und die Kinder lieben es! Das Gericht gehört in die Kategorie Gryderetter, was übersetzt schlicht und einfach „Eintöpfe“ heißt. Bis auf die Würstchen habe ich alle Zutaten im im Vorrat – vielleicht ist dieses Essen deswegen so beliebt. Bei uns Zuhause ist es ein typisches Samstags-Essen, wenn die Lust zu kochen nach dem Wocheneinkauf, der obligatorischen Autowäsche und dem Hausputz nicht mehr allzu groß ist.

Svens pølseret oder schwedische Wurst mit Petersilie

Es wird vermutet, dass dieses Gericht von Dänen in einem Zeltlager in Schweden erfunden wurde. In den Topf kam, was noch da war, eine Resteverwertung vom Feinsten. Ganz bewusst gibt es hier heute die „alte Version“ der Svensk pølseret, die ich persönlich als Grundrezept verstehe. Wir verwenden meist weniger Wurst und geben noch Gemüse, das wir sowieso im Haus haben, dazu. Das kann Paprika, Zucchini, Wurzel (Möhre), Pastinake oder auch Blumenkohl oder Brokkoli sein. Ein Gericht zu Kreativsein. 

Svensk pølseret Rezept – dänische Hausmannskost

Du findest auf herzelieb noch mehr Hausmannskost Rezepte! Schau dir auch mal das Millionbøf, die schwedischen Köttbullar oder Boller i karry an!

Svensk pølseret – die Zutaten 

  • 700 g Kartoffeln
  • 2 – 3 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehen
  • 6 Würstchen
  • 1 – 2 Esslöffel Olivenöl
  • 140 g Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Prise Liebe
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Balsamico Essig
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • Petersilie oder Schnittlauch

Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln mit Schale in kaltem Wasser aufsetzen und etwa 25 Minuten kochen.
  2. Anschließend die Kartoffeln abkühlen lassen, pellen, in nicht zu kleine Würfel schneiden und zur Seite stellen.
  3. Dann die Zwiebeln schälen und klein würfeln. 
  4. Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken.
  5. Nun die Würstchen in fingerbreite Scheiben 
  6. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. 
  7. Die zerdrückte Knoblauchzehe und die Wurstscheiben hinzufügen und beides einige Minuten mitbraten. 
  8. Anschließend das Tomatenmark, das Paprikapulver unterrühren und kurz mit anschwitzen.
  9. Den Zucker und den Essig hinzufügen.
  10. Danach die Milch und die Sahne aufgießen, umrühren und einmal aufkochen
  11. Nur noch die Kartoffeln unterheben und alles noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich streue vor dem Servieren noch kleingehackte Petersilie oder fein geschnittenen Schnittlauch über das Gericht.

Tipps für Svensk pølseret – die schwedische Wurst

  • Ich koche oft am Wochenende einen großen Topf Pellkartoffeln für die Woche vor.
  • Wer mag, kann auch passierte Tomaten verwenden, dann würde ich aber auf die Milch verzichten.
  • Ich verwende vorwiegend festkochende Kartoffeln für Svensk pølseret
  • Auch die Dänen verwenden für dieses Gericht „ungefärbte“ Wurst.
  • Statt Salz verwende ich auch gerne Gemüsebrühe.

Wenn man Touristen, die sich als ausgesprochene Dänemark-Kenner betrachten, nach typisch dänischen Gerichten gefragt wird, dann werden schnell der Schweinebraten oder Hot Dog genannt. Ich bin aber der Meinung, dass man das Land nicht kennt, wenn man die Hausmannskost-Gerichte nicht kennt. 

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Das habe ich bei diesem Rezept verwendet: 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht! 

Ich wünsche ganz viel Spaß mit diesem Gericht und vorallem auch ganz viel Freude beim Abwandeln. Ich bin mir sicher, dass du sehr schnell deine eigene Lielblingsversion von diesem Gericht finden wirst!

Guten Appetit und alles Liebe,
miho

 

Abonniere den kostenlosen Newsletter! Zweimal pro Woche Rezepte ins Postfach!

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht! 

Zuletzt aktualisiert von at .

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)