Rezept für rote Bete Ketchup – ganz leicht selbstgemacht

Dieses Rezept für Rote Bete Ketchup ist in diesem Jahr mein absoluter Favorit zum traditionellen Fondue-Essen. Ich mag Abwechslung bei den Dips und neben Tzatziki, Avoziki, der Feta-Creme und dem mediterranem Dip, ist der dieser Ketchup ein echter Farbtupfer auf dem Tisch! 

Rezept für Rote Bete Ketchup made by herzelieb.de

Rote Bete Ketchup passt fantastisch zu Pommes, zu Süßkartoffel-Pommes oder auch zu meinem magischen Baguette, das in 90 Minuten fertig auf dem Tisch steht. Wer rote Bete liebt, sollte diesen würzigen Ketchup probieren. Ich bin sicher, ihr werdet ihn lieben!

 

Rezept für Rote Bete Ketchup

Rote Bete Ketchup Rezept von herzelieb.de .Zutaten für das Rote Bete Ketchup

  • 750 g rote Bete
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 100 ml Rotweinessig
  • 1 Prise Liebe
  • 80 g brauner Zucker
  • 2-3 Gewürznelken
  • 1 Teelöffel Koriander (Saat)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung des Rote Bete Ketchups

Rote Bete rösten

Zuerst den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann die rote Bete gründlich waschen, die Knollen mit leicht mit Öl einreiben und auf ein gefettete Backblech legen. Jetzt das Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben und in etwa 60 Minuten braun rösten. Alle 20 Minuten die Rote Bete auf dem Blech wenden, damit sie von allen Seiten braun wird.  Zum Schuss den Ofen ausstellen, die Rote Bete abkühlen lassen und die Schale entfernen.

Zubereitung des Ketchups

Die rote Bete in kleine Stücke schneiden, die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch fein hacken. Anschließend die Zwiebelwürfel im Olivenöl andünsten, dann die den Knoblauch kurz mitdünsten und zum Schluss die rote Bete dazu geben. Essig, den Zucker und die Gewürze hinzufügen und alles unter ständigem Rühren einmal kräftig erhitzen.

Dann die Hitze um die Hälfte reduzieren, den Deckel auf den Topf setzen und die Zutaten etwa 20 – 30 Minuten garen. Zum Schluss mit einem Stabmixer oder Zauberstab den Topfinhalt fein pürieren. Eventuell alles noch einmal aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß in Twist-Off-Gläser füllen. Deckel aufsetzen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.  

Tipps
  • Verwendet unbedingt Handschuhe bei der Verarbeitung der roten Bete, sie Verfärbungen sind sehr hartnäckig!
  • Es lohnt sich, gleich große Rote Bete Knollen zu verwenden, damit sie alle gleichzeitig gar sind.
  • Idealerweise ist sind die Knollen rundherum braun, wenn sie fertig sind – die Schale darf auch ein bisschen angebrannt sein.
  • Ich lasse die geröstete Rote Bete in der Schale über Nacht abgedeckt stehen, weil die Röstaromen dann noch besser in das Gemüse ziehen.
  • Bei mir hat das Rezept 750 ml fertigen Ketchup ergeben.

Rote Bete Ketchup - sehr lecker und einfach zuzubereiten nach diesem Rezept

Ich habe für euch kleine Etiketten vorbereitet, die ihr herunterladen könnt. So könnt ihr eure Fläschen etwas verzieren und habt ein tolles Mitbringsel für einen Grillabend, zum Fondue oder einfach nur so!

Lasst es euch schmecken und guten Appetit!

Alles Liebe
miho

 

 

 

Last updated by at .

Veröffentlicht von Michaela Hoechst-Lühr

Seit Februar 2013 schreibe ich meinen Foodblog herzelieb. Herzhafte Gerichte und süße Leckereien sind hier zu finden. Es lohnt sich also vorbeizuschauen. Foodblogger | Foodblog | Imkerin | Heilpraktikerin | Ernährungsberaterin

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.