Zimthörnchen Rezept – weiche, leckere Brioche Brötchen, wer braucht schon Brot?

0 comments

Herrlich weiche und duftende Zimthörnchen machen ein Frühstück zu einem Fest! Sie werden mit einem einfachen Brioche-Teig gebacken und das Schönste ist, dass Rezept wirklich sehr einfach ist! Diese Leckerei schmeckt nicht nur sensationell gut zum Frühstück, auch zum Kaffee sind sie absolut fantastisch! Ausprobieren lohnt sich.

Zimthörnchen mit Puderzucker zum Frühstück

Du kannst du die Zimthörnchen auch ganz einfach abwandeln. Wie das funktioniert, erfährst du in den Tipps nach dem Rezept! Wie wäre es mit einer leckeren Füllung? Eins, zwei drei hast du die Hörnchen in einen leckeren Kuchen verwandelt. Für die Zubereitung solltest du etwa 2,5 Stunden Zeit einplanen. Oft lasse die Hörnchen über Nacht bei Zimmertemperatur gehen, weil ich dann weniger Hefe (siehe Tipps) brauche und sie etwas bekömmlicher sind. Bist du bereit für ein tolles Frühstückgebäck? Dann schau schnell nach wie man sie zubereitet!

Zimthörnchen Rezept – duftende Brioche Brötchen

Du findest auf herzelieb noch mehr Brötchen Rezepte! Schau dir doch auch mal meine dänischen Hvedeknopper, die weichen Kieler Brötchen oder die Kartoffelbrötchen an!

Zutaten für die Zimthörnchen

  • 125 ml Milch
  • 20 g Hefe
  • 25 g Puderzucker
  • 300 g Mehl (Typ550)
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Prisen Liebe
  • 1 – 2 Teelöffel Zimt
  • 2 Eier
  • 60 g weiche Butter
  • 3 Esslöffel Milch
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung für die Zimthörnchen

  1. Zunächst die Milch leicht erwärmen, so dass sie handwarm ist.
  2. Dann die Milch in eine Schüssel gießen und die Hefe und den Puderzucker darin auflösen.
  3. Anschließend drei Esslöffel Mehl einrühren und die Mischung kurz stehen lassen.
  4. Nun das restliche Mehl mit dem Vanillezucker, dem Salz und dem Zimt vermischen und auf die anderen Zutaten in der Schüssel schütten.
  5. Die Eier trennen und das Eigelb zusammen mit der sehr weichen Butter in die Schüssel geben.
  6. Alle Zutaten zu einem glatten Hefeteig verarbeiten und darauf achten, dass er ausreichend geknetet ist. Ich mache das mit meiner schwedischen Küchenmaschine (siehe unten).
  7. Jetzt den Hefeteig zu einer Kugel formen,  in eine geölte Schüssel legen und mit einem Küchentuch abdecken.
  8. Der Teig für die Zimthörnchen soll nun eine Stunde an einem warmen Ort gehen.
  9. Nach der Gehzeit den Teig noch einmal durchkneten.
  10. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa einen Zentimeter dick ausrollen und in 10 längliche Dreiecke schneiden.
  11. Danach jedes Dreieck von der breiten Seite aus zu einem Hörnchen aufrollen und leicht rund formen.
  12. Zwei Backbleche mit einer Backmatte oder Backpapier belegen und die Zimthörnchen darauf legen.
  13. Die Bleche mit einem Tuch abdecken und noch einmal 30 Minuten gehen lassen. Die Hörnchen sollen ihre Größe verdoppelt haben.
  14. Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  15. Die Zimthörnchen nur noch leicht mit Mehl bestreichen und auf eine der mittleren Schienen in den Ofen schieben.
  16. In 15 bis 20 Minuten fertig backen und das erste Hörnchen dann noch warm essen!

Ich lasse die Zimthörnchen auf einem Backgitter auskühlen und bestäube sie mit Puderzucker. Dazu schmeckt uns eiskalte Butter!

Tipps

    • Das Eiweiß wird nicht benötig – ich friere es ein.
    • Wenn du keinen Zimt magst, dann lass ihn weg oder ersetze ihn mit Kardamom
    • Du kannst die Zimthörnchen einfrieren! Ich lasse sie auftauen und dann knuspere ich sie auf meinem dänischen Flachtoaster (siehe unten) auf.
    • Wer sie nicht mit Puderzucker bestäuben will, der verquirlt ein Eigelb mit etwas Milch und bestreicht die Hörnchen damit!
    • Möchtest du den Teig über Nacht gehen lassen, bereite ihn nur mit 2 Gramm Hefe zu.

    WERBUNG – AFFILIATE LINKS

    Das habe ich bei diesem Rezept verwendet: 

    Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht! 

    Mit einem tollen Frühstück startet es sich doch viel leichter in den Tag, oder?  Deswegen finde ich, dass du diese Zimthörnchen ganz bald nachbacken solltest. Schreib mir doch einfach, wie es dir geschmeckt hat!

    Guten Appetit und alles Liebe,
    miho

     

    Abonniere den kostenlosen Newsletter! Zweimal pro Woche Rezepte ins Postfach!

    Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht! 

    Zuletzt aktualisiert von at .

    Leave a Comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
    (Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)